Markus Grimm

Veranstaltungsangebot

Markus Grimm, 1979 am Niederrhein geboren, ist Sänger, Autor, Texter, Sprecher und Moderator in einer Person.

Schon seit frühster Kindheit steht er auf der Bühne und begeistert mit Gesang und spielerischem Talent. Schreiben ist, neben der Musik, seine Berufung und Leidenschaft.

2003 Studium Theaterpädagogik Off-Theater Neuss

2004 Gewinn Popstars – Nu Pagadi

2009/2010 erschienen erste eigene Bücher aus den verschiedensten Bereichen. Mit Martin Kesici zusammen veröffentlichte er den Amazon-Bestseller “Sex, Drugs & Castingshows”, bietet damit einen Blick hinter die Kulissen der Formate und berichtet über seine Erfahrungen und die Zeit mit der Band Nu Pagadi.

Als Dozent für musikalische Textgestaltung unterrichtet Markus Grimm die Schüler des Voicelab – die Stimmenakademie in Lörrach

Im Februar 2010 legte der “neue Grimm” mit “Fleckies Reise” sein erstes Kinderbuch/Märchen vor. Der zweite Teil “Fleckies Speise – das Kinderkochbuch” folgte im September, der dritte Teil “Fleckies Zirkus” erschien im Juni 2011.

2011 Universal Music veröffentlichte im August 2011 die beiden, von Markus Grimm selbst eingesprochenen, HörSpielBücher zur Fleckie-Serie auf CD. Mit seiner Band GR;MM arbeitet er an neuen Songs, die einem Kinofilm als Soundtrack dienen werden. Als verlagsfreier Songtexter arbeitet er für verschiedene Komponisten und Plattenfirmen, wie KICO Media, Richard Geppert, Universal Music, BOOMTOWN Media oder Theater- und Musical-Produktionen, wie zum Beispiel für das Capitol Mannheim.

2012 zum 200. Jubiläum der Grimms Märchen 2013/2014 tourt er mit dem Bühenprogramm zu “Grimm trifft Grimm” durch Deutschland und sogar bis nach Mallorca – um, präsentiert vom Auswärtigen Amt der Bundesrepublik, die deutschsprachige einheimische Kultur auf die Insel zu bringen.

Im Herbst 2014 folgt das Album zum beliebten Kinderbuch „Der kleine Prinz“ bei Universal Music Family Entertainment, für das von KiCo Media produzierte Album hat Markus Grimm sechs Songtexte beigesteuert und wird selbst mit zwei Songs als „Grimm trifft Grimm“ auf dem Album vertreten sein.

“Es ist wunderbar den alten Märchen neues Leben einhauchen zu dürfen.”
Markus Grimm engagiert sich stark in seiner Heimat Moers – dort moderiert er auch das “Rock im Ring”-Fest. Bei allen Aktionen steht der Verein “Klartext für Kinder – Aktiv gegen Kinderarmut” als Begünstigter im Fokus. Der Verein betreibt eine eigene Kindertafel in Markus Heimatstadt, um Kindern warme Mahlzeiten und sozialen Kontakt zu ermöglichen. Die Aktionen sind für Markus ein ehrliches Anliegen und eine tolle Möglichkeit seine “Berufung” für etwas Gutes einzusetzen.

 

Vortragsthemen: