Girokontostrategie

IT-Lösungen

Das Girokontogeschäft liefert einen wesentlichen Beitrag zum Gesamtertrag der Sparkasse und ist das bedeutendste Ankerprodukt in der Kundenbeziehung. Für die Steuerung dieses wichtigen Geschäftsfeldes bietet S-IMK der Sparkasse einen übersichtlichen Jahres-Report an.

JAHRES-REPORT GIROKONTO

  • Produktkalkulationen der einzelnen Girokontomodelle auf Basis des Zahlungsverkehrsverhaltens und inkludierter Karten/Leistungen
  • Integrierte Analyse des Kreditkarten-Angebotes
  • Kunden-, wettbewerbs- und ertragsorientierte Betrachtung
  • Identifikation der wichtigsten Mitbewerber
  • Bewertung von Kontoauflösungen
  • Mehrwerte/Bonusprogramm: Ertrags-, Nutzen- und Kundenbetrachtung

OSP-SELECTS

Für den Jahres-Report nutzt die S-IMK Software-Tools der Firma GuideCom zur projektbezogenen Analyse und Bewertung des Girokontogeschäftes. Die Tools sind an die Anforderungen eines Jahres- Reports angepasst.

Die Sparkasse erhält für die Datenerhebung fertige Selects für OSP.

Der Jahres-Report kann sowohl für Privat- als auch Geschäftsgirokonten erstellt werden.

BENCHMARKS

Die Sparkasse erhält einen Jahres- Report mit den Eckdaten des Girokontogeschäftes und einer zusammenfassenden Management-Information.
Bei regelmäßiger Durchführung des Jahres-Reports erfolgt der Aufbau einer Historie.
Der Report wird angereichert um Benchmark- Werte von Vergleichs-Sparkassen.
Erste Handlungsempfehlungen geben eine Orientierung für mögliche Anpassungen.

Die regelmäßige Analyse des Girokontogeschäftes ist eine Dauer aufgabe in der Steuerung dieses Geschäftsfeldes.

Der Jahres-Report Girokonto bietet Ihnen einen systematischen Überblick über den Status Ihrer Girokonten und zeigt frühzeitig eventuellen Handlungsbedarf auf.

Praxisorientierte Auswertungsmöglichkeiten bis hin zum "Einzelkontendurchgriff" auf Echtkunden- Basis sorgen für die notwendige Transparenz.

Ihre Ansprechpartnerin:

Pia Angenendt, Senior Beraterin, pia.angenendt@s-imk.de