GiroCents

das Kundenspendenprogramm für Ihre Sparkasse

s-urlaub logo

Mit diesem im Finanzdienstleistungsbereich einzigartigen Kundenspendenprogramm können Sie Ihre Sparkasse als innovativer Vorreiter für modernes, faires und transparentes Spenden positionieren und das Gesamtspendenvolumen in Ihrer Region steigern.

Grundidee:
Von den Girokonten Ihrer Kunden, die sich für GiroCents registriert haben, werden jeweils zum Monatswechsel die Centbeträge ihres Guthabens automatisch abgebucht und auf ein Sammelkonto der Sparkasse übertragen. Ihre Sparkasse legt regionale (oder überregionale) Spendenempfänger, z. B. quartalsweise, fest und stellt diese den Kunden zur Abstimmung auf ihrer Internetseite vor. Die Kunden erhalten anschließend monatlich einen Spenden-Code per E-Mail, womit sie für das Projekt, welches sie unterstützen möchten, einfach und bequem online abstimmen können. Die prozentuale Spendenverteilung erfolgt nach der Entscheidung durch die Kundenabstimmung. Eine Aufstockung der Spendengelder durch Ihre Sparkasse ist möglich.

Vorteile …
… für Ihre Sparkasse:


• Vorreiter für faires, modernes und transparentes Spenden
• Vertrauen nachhaltig stärken
• Gesamtspendenvolumen steigern
• Spendenanfragen gezielt lenken
• Bessere Wahrnehmung des regionalen Engagements
• Erhöhter Traffic auf den Internetseiten
• Emotionale Ansprache der Kunden und Kundenbindung


Vorteile …
… für Ihre Kunden:

• Aktive Entscheidung über Spendenvergabe per Online-Abstimmung
• Kunden stehen im Mittelpunkt der Aktion
• „Wir“-Gefühl / Mitbestimmung / Teil eines Projektes sein
• Kunden können ohne großen Aufwand mit kleinem Einsatz Gutes tun
• Einfaches, transparentes Verfahren

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die sogenannte 300%-Regel von GiroCents. Diese garantiert:
• 100 % der Spendengelder werden weiter gegeben.
• 100 % Transparenz über gespendete Gelder und geförderte Projekte.
• 100 % Kunden-Mitbestimmung bei der Spendenvergabe.

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Katrin Müller Tel: 02271 9865 180 gerne zur Verfügung.